🚨News aus dem Greenkeeping- Pflegemaßnahme verschoben🚨

 

Unsere Grüns brauchen Luft und Wasser. Deshalb werden unsere Grüns am 25. und 26.05.2021 notwendiger Maßnahmen unterzogen. Am 25.05. werden die Spielbahnen 1 bis 9 und am 26.05. die Bahnen 10 bis 18 aerifiziert und gesandet. Ein Spielbetrieb ist an diesen Tagen auf den entsprechenden Bahnen nicht möglich.

Aerifizieren ist eine wichtige Maßnahme zur Rasenpflege, die durchgeführt wird, wenn durch eine Bodenverdichtung der Anteil an Grob- und Mittelporen deutlich abnimmt und so der Luft- und Wasserhaushalt des Bodens gestört wird. Ursache für diese Verdichtungen sind die Nutzung der Rasenfläche, als auch äußerliche Einflüsse wie Witterungsbedingungen.

Beim Aerifizieren dringen sogenannte Hohlspoons in den Boden ein und entnehmen kreisförmige, fingerdicke und fingertiefe Erdkegel. Diese werden entfernt und die so entstandenen Löcher vollflächig mit Sand aufgefüllt.

Nach Abschluss der Maßnahmen sind unsere Grüns wieder bespielbar und nach ein paar Tagen sieht man nichts mehr davon. Viel wichtiger ist aber, dass unsere Grüns danach wieder frei atmen können und der Rasen erhält wieder ausreichend Luft, um wachsen und gedeihen zu können.